Trachtenkapelle Mörtschach

Musikantenhochzeit

Am 4. September 2021 war es endlich wieder einmal so weit: eine Musikantenhochzeit! Der Flügelhornist Peter Suntinger und seine Kathrin gaben sich das Ja-Wort auf dem Standesamt in der Gemeinde Mörtschach. Während der Trauung fanden sich die Musikanten der Trachtenkapelle Mörtschach vor der Gemeinde ein, um das frisch getraute Paar sogleich mit einem Marsch zu begrüßen. Auch die traditionelle ‚Klausn‘ durfte dabei nicht fehlen. Peter Auernig verlas Begebenheiten aus dem Leben des Bräutigams und darin nahm seine langjährige Mitgliedschaft in der TK viel Platz ein. Natürlich musste das Brautpaar auch sein Geschick unter Beweis stellen. Das Spielen auf einem etwas eigenwilligen Tenorhorn und die Arbeit mit einer präparierten Motorsäge verlangten vor allem Geduld beim Bräutigam. Im Notfall könnte die Braut die Sense schwingen, das Zubereiten von Salben und Seifen fällt in ihr Metier und konnte problemlos bewerkstelligt werden. Die Trachtenkapelle Mörtschach sorgte für die musikalische Umrahmung und natürlich ließen es sich weder der Bräutigam noch sein Vater nehmen, das ein oder andere Stück mitzuspielen. Wir wünschen dem Brautpaar viel Glück und alles Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg!

https://flic.kr/s/aHsmWzVStC